Unangenehme Gerüche können neutralisiert werden!

Wir kennen Ihn alle, den unangenehmen Brandgeruch, der sich nach einem Feuer überall festsetzt. Aber auch Geruchsbelästigung von Tabak- und Tiergerüchen, Schmorgeruch nach Kabelbränden oder Modergeruch nach Wasserschäden zu beseitigen, sind für uns kein Problem.

Sogar Geruchsrückstände von Erbrochenem (Aminosäuren/Proteinen), höhere Fettsäuren (Buttersäure) und Gerüche von Urinrückständen zu zersetzen ist für uns kein Problem.

Unsere Verfahren mit Ozongeräten ermöglichen die Zerstörung von selbst hartnäckigsten Geruchsmolekülen, ohne Verwendung von Chemikalien oder Duftstoffen.

Wir helfen Ihnen durch eine gezielte und ungiftige Oxidation den Geruch wieder zu neutralisieren, wobei der Betrieb im bewohnten Umfeld durchaus möglich für Sie ist.